Brich auf! Pilgerwanderung am Ostermontag

18. 04. 2022 um 10:00—16:00 Uhr

An diesem Pilgertag wollen wir aufbrechen, um den Jüngern Christi auf dem Weg nach Emmaus nachzuspüren und darüber nachdenken, was die Emmausgeschichte mit unserem eigenen Leben und dem „auf dem Weg sein“ zu tun hat. Wir sind unterwegs im Gespräch und im Schweigen und werden dabei von geistigen Impulsen, Liedern und Geschichten am Wegesrand begleitet. 

Der (Rund-)Weg führt von Schloss Ortenburg aus zur St.-Kolomann-Kapelle und über Afham und Hinterhainberg wieder zurück zum Schloss. Die Strecke beträgt ca. 12 km und führt auf leicht hügeligem Gelände meist über geschotterte und geteerte Wege.

Zum Abschluss der Pilgerwanderung besteht noch die Gelegenheit den Tag in einer der umliegenden Gaststätten gemeinsam nach- und ausklingen zu lassen.

 

Treffpunkt/Beginn:   Schloss Ortenburg, 10:00 Uhr

Ende:                           ca. 16.00 Uhr

Kosten:                        20,00 € für Organisation und Begleitung

Teilnehmerzahl:        mind. 5 Personen, max. 15 Personen

Anmeldeschluss:       13. April 2022

Pilgerwegbegleitung: Jeannette Wiese, zertifizierte VIA-NOVA-Pilgerwegbegleiterin

Tipps zur Ausrüstung:

  • wander-/wettertaugliche Kleidung
  • geeignetes Schuhwerk
  • ggf. Wander-/Walkingstöcke
  • Rucksack oder Umhängetasche
  • Kleines Sitzkissen
  • Kleine Brotzeit und gut gefüllte Trinkflasche

 

  • Körperliche und seelische Fitness erforderlich
  • Sofern vorhanden, bitte Pilgerausweis mitnehmen

 

Veranstaltungsort

Schloss Ortenburg

Vorderschloss 1
94496 Ortenburg

Telefon (08542) 164-34 Schlossverwaltung
Telefon (08542) 8987432 Schlossmuseum/Kasse

E-Mail E-Mail:
www.schloss-ortenburg.de

 

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk