Mörderisches Krimistündchen mit Dagmar Isabell Schmidbauer

26. 01. 2023 um 19:00—21:30 Uhr

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Krimiabend mit der Autorin Dagmar Isabell Schmidbauer, in schöner Kulisse auf Schloss Ortenburg. Dieser Abend kann Ihr Leben verändern!

Dagmar Isabell Schmidbauer " Der-Passau-Krimi" ist Journalistin, Autorin, Verlegerin und Mutter von 6 inzwischen erwachsenen Kindern. Sie schreibt gerade an ihrem 10. Buch.

Gemeinsam mit der VHS-Ortenburg lädt Dagmar Isabell Schmidbauer alle, die sich fürs Schreiben und Lesen interessieren, und mehr über das "Wie und Warum" erfahren möchten, ein, sie auf einem besonderen Rundgang zu begleiten. Launig und abendfüllend erzählt Schmidbauer, was in ihrem Kopf vor sich geht, wenn sie nachts allein in einem solch geschichtsträchtigen Gebäude unterwegs ist.
An verschiedenen Stationen erzählt die Autorin von ihren Recherchen und gibt Einblicke in die Welt der Täter und Opfer, und was sie zu einer interessanten Krimifigur macht. Mit solchen Tipps können Sie Ihr eigenes Buchprojekt vorantreiben oder bei nächsten Krimi Abend dem Täter viel schneller auf die Spur kommen. Im nächtlichen Schlosshof dürfen Sie sich ein wenig fürchten oder einfach zuhören, wenn Schmidbauer passende Passagen aus ihren Krimis vorträgt und sie so mitten ins Geschehen zieht.
Ziehen Sie sich warm an... (wir bleiben teilweise im Freien).

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter vhs Passau: Mörderisches Krimistündchen mit Dagmar Isabell Schmidbauer (vhs-passau.de)

 

Veranstaltungsort

Schloss Ortenburg

Vorderschloss 1
94496 Ortenburg

Telefon (08542) 164-34 Schlossverwaltung
Telefon (08542) 8987432 Schlossmuseum/Kasse

E-Mail E-Mail:
www.schloss-ortenburg.de

 

Veranstalter

VHS - Zweckverband Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau